Neues

aus dem Lagotto Romagnolo - Zwinger "Folletti di Tartufo"

 

 

17. April 2019

 

Es lässt sich nicht länger übersehen, seit Anfang der Woche ist Eboli nun läufig und hat sich damit auch wieder so einig-ermaßen an ihren Halbjahres-Rhythmus gehalten. Dass es etwas später wurde, als wir annahmen, liegt sicher daran, dass sie trotz all unserer Mühe bis heute noch nicht den Kalender lesen kann.

 

Ürigens, keine Bange - so streng schaut Eboli nur auf ihren offiziellen Fotos oder wenn sie sich gestört fühlt, so wie hier bei der mittäglichen Siesta. Im normalen Familienleben ist sie natürlich sehr umgänglich und unglaublich schmusebe-dürftig. Fremden gegenüber ist sie aber zunächst etwas zu-rückhaltend, aber man muss ja nicht jedem gleich um den Hals fallen . . . 

 

Nächste Woche Freitag werden wir sie von Sammy (Comes cordis Emiliano) decken lassen. Wir denken, das wird eine gute Verpaarung, den der "Verlobte" ist ein bildhübscher, brauner Rüde mit ausgeglichenem, freundlichen Wesen.

 

Wenn alles wie geplant klappt, wird um den 25. März herum ein gutes halbes Dutzend Trüffelkobolde das Licht der Welt erblicken.

 

 

 

 

 

 

12. Januar 2019

 

Weil bis jetzt nichts Besonderes, Berichtenswertes anliegt, hier ein paar aktuelle Fotos, die uns zugeschickt wurden.

 

 

 

 

 

02. Januar 2019

Wir feierten Sylvester dieses Mal alleine, was uns Zeit ließ, zum Pläne schmieden für dieses neue Jahr - so fern die Pläne für uns nicht schon längst fertig sind und wir es nur noch nicht wissen!

 

Da leider aus Arubis letztem geplanten Wurf nichts geworden ist, warten wir jetzt darauf, dass unsere Eboli läufig wird. Sie hat sich bisher immer an ihren recht genauen Halbjahres-Rhythmus gehalten, so dass es eigentlich jederzeit losgehen könnte! Auch ihre Tochter Ilva müsste in Kürze wieder so weit sein. Aber da werden wir ihre nächste Läufigkeit im Sommer abwarten. Mal sehen, was so kommt . . . 

 

 

 

--------------------------------------

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lieselotte Bergmann | Kontakt | Impressum