Hunde aus dem Zwinger "Folletti di Tartufo"

 

Hier zeigen wir von Fall zu Fall und ohne systematische Ordnung uns zugeschickte Fotos von Hunden, die aus unserer Zucht stammen. - Es lässt sich aber dabei nicht immer vermeiden, dass gelegentlich auch andere Hunde mit im Bilde sind.

 

Am16.05.2015 wurden wir per E-mail von einer Deckrüdenbesitzerin darauf hingewiesen, dass sie sich durch die Veröffentlichung zweier Fotos eines Junghundes (von ihrem Rüden gezeugt) - der aus einer völlig anderen Zuchtstätte kommt - in dieser, unserer Fotogalerie in ihren und ihres Rüden Persönlichkeitsrechten verletzt fühlt. Wir wollten einfach zwei uns zugesandte Fotos von einem lebensfrohen jungen Lagotto und seinem gelungenen  aus unserer Zucnhtstätte stammenErstschnitt zeigen - und vergaßen frevelhafterweise zu erwähnen, dass er nicht aus unserem Zwinger ist.

 

Mea culpa, mea maxima culpa!

 

Auf die Brust werde ich mir nun nicht schlagen, aber wir bedauern diesen Fauxpass außerordentlich und betonen, dass wir uns im Bedarfsfall jederzeit gerne korrigieren lassen. Denn eigene Fehler erkennt man meist leider nur, wenn man darauf hingewiesen wird. Dazu kann man sich selbstverständlich direkt an uns wenden und muss das keineswegs über dritte Personen und mehrere Ecken herum erledigen. - Wir sind ja nicht beratungsresistent und die beiden Fotos haben wir natürlich sofort entfernt.

 

Um solche, evtl. gar zwischenhundliche Beziehungen belastende, Probleme künftig zu vermeiden, markieren wir ab sofort Hunde, die nicht aus unserer Zucht kommen, in den Fototiteln mit Sternchen und/oder einem zusätzlichen Hinweis!

 

Zu guter letzt freuen wir uns natürlich darüber, auf diese Weise zu erfahren, wie aufmerksam unsere Homepage studiert wird. Aus über sechzig Farbfotos im Block zwei „falsche“ herauszufinden, schafft man schließlich nicht so nebenbei. In Wissenschaft und Wirtschaft verwendet man solche Tests im so genannten Ausschlussverfahren schon lange zur Persönlichkeitsfindung. So gesehen bleibt uns nur: „Herzlicher Glückwunsch – Test bestanden!“

 

Peter Bergmann

1. Bild bitte anklicken. - Hin und wieder passiert es uns, dass uns die Namen nicht mehr einfallen oder sie verwechseln, für entsprechende Korrekturen swären wir dann dankbar.

 

 

 

Die folgenden Bilder wurden uns von Herrn Wilhelm Hommert, Coburg zugeschickt. Wir fanden die Bilder von seiner Hündin Paulina (Cioccolata) so gelungen, dass wir sie mit seiner Erlaubnis hier zeigen möchten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lieselotte Bergmann | Kontakt | Impressum